Abtritt


Abtritt
m -(e)s, -e meppum. огран. нужник, отхожее место
син. Abort.

Deutsch-Russisches Woerterbuch der umgangssprachlichen und saloppen. 2013.

Смотреть что такое "Abtritt" в других словарях:

  • Abtritt [2] — Abtritt (Abort, Appartement, Kommodität, Klosett, Retirade, Privé), der zur Unterbringung von Vorrichtungen für Aufnahme der menschlichen Exkremente bestimmte Raum oder diese Vorrichtung selbst. In Südeuropa, Rußland und dem Orient besteht der A …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Abtritt — Abtritt, 1) (Jagdw.), Gras, welches in den Tritten des Hirsches durchschnitten, in denen des Thieres nur gequetscht erscheint; 2) (Bauk.), Ort, wohin man sich zurückzieht, um seine Nothdurft zu verrichten. Am Besten wird der A. in Gebäuden an der …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Abtritt [1] — Abtritt, das Gras, welches der Hirsch beim Auftreten mit seinen Schalen abschneidet …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Abtritt — Abtritt, s. Abort …   Lexikon der gesamten Technik

  • Abtritt — Abtritt,der:1.⇨Abgang(2)–2.⇨Toilette(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abtritt — Sm Klosett per. Wortschatz arch. (16. Jh.) Stammwort. Eigentlich Weggang, abgelegener Ort zu abtreten in der Bedeutung weggehen . Neuer austreten. Ältere Bedeutungen des Wortes ( Weggang, Rücktritt, Abfall , seit dem 14. Jh.) sind wegen dieser… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Abtritt — Die Toilette /to̯aˈlɛtə/ (v. franz. toile „Tuch“), auch Abort, Klo(sett) (von franz. Closet), Latrine, 00 oder WC (engl. water closet) ist eine sanitäre Vorrichtung zur Aufnahme von Körperausscheidungen (insbesondere Kot und Urin). Daneben wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Abtritt — Bedürfnisanstalt; Toilette; Retirade * * * Ạb|tritt 〈m. 1〉 1. Abgang eines Schauspielers von der Bühne 2. 〈fig.〉 Tod 3. 〈umg.; veraltet〉 = Abort 1 ● Abtritt eines Beamten od. Politikers Weggang, Ausscheiden aus einer Position * * * Ạb|tritt …   Universal-Lexikon

  • Abtritt — abtreten, Abtritt ↑ treten …   Das Herkunftswörterbuch

  • Abtritt — Abtrittm imAbtrittlanden=inderPrüfungscheitern.DerbeVariantezu⇨durchfallen.Stud1960ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Abtritt — Ạb|tritt (veraltend, noch landschaftlich auch für 1Abort) …   Die deutsche Rechtschreibung