amtlich:


amtlich:
das ist (schon) amtlich это уж точно. Ist es schon amtlich, daß morgen eine Aussprache ist?
Daß wir morgen ins Theater gehen, ist amtlich. Eintrittskarten habe ich schon.
"Morgen sollen wir eine Kontrollarbeit schreiben." — "Ist das amdich?" jmd. hat es (ganz) amtlich это уж точно известно, это кто-л. знает из самого достоверного источника. "Der Unterricht soll morgen ausfallen?" — "Ja, ich habe es [das] ganz amtlich. Der Direktor hat es gesagt."

Deutsch-Russisches Woerterbuch der umgangssprachlichen und saloppen. 2013.

Смотреть что такое "amtlich:" в других словарях:

  • amtlich — Adj. (Mittelstufe) von einem Amt ausgestellt Synonyme: behördlich, administrativ Beispiel: Ich habe gestern ein amtliches Schreiben erhalten. Kollokationen: etw. amtlich beglaubigen ein amtliches Formular ausfüllen …   Extremes Deutsch

  • Amtlich — Amtlich, so v.w. Officiell …   Pierer's Universal-Lexikon

  • amtlich — ↑dokumentarisch, ↑ex officio, ↑kommissionell, ↑offiziell …   Das große Fremdwörterbuch

  • amtlich — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • offiziell • Amts Bsp.: • Die Nachricht ist jetzt offiziell. • Er hat eine wichtige Amtsstellung inne. • Der zweite Sonntag im Juni ist der offizielle Geburtstag der Queen …   Deutsch Wörterbuch

  • amtlich — glaubwürdig; offiziell; dienstlich; autoritativ; maßgebend * * * amt|lich [ amtlɪç] <Adj.>: von einem Amt, einer Behörde stammend [und daher zuverlässig, glaubwürdig]: ein amtlicher Bericht; eine amtliche Genehmigung; in amtlichem Auftrag… …   Universal-Lexikon

  • amtlich — ạmt·lich Adj; 1 nur attr od adv; von einem ↑Amt (3) oder einer Behörde (ausgehend) ≈ behördlich <ein Schreiben, eine Bekanntmachung, eine Bescheinigung; eine Abschrift, eine Fotokopie amtlich beglaubigen lassen; etwas amtlich bestätigen,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • amtlich — 1. a) administrativ, behördlich, öffentlich, offiziell, verwaltungsmäßig. b) amtshalber, dienstlich, förmlich, steif, unpersönlich, von Amts wegen; (Papierdt.): kraft [seines] Amtes; (Rechtsspr.): ex officio. c) glaubwürdig, zuverlässig;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • amtlich — »Dit is noch nich amtlich.«,es ist ungewiß …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • amtlich — Amt »Dienststellung; Dienstraum, Dienstgebäude; Dienstbereich, Verwaltungsbezirk«: Die germ. Substantivbildungen mhd. amb‹e›t, ambahte, ahd. ambaht‹i›, got. andbahti, aengl. ambeht, schwed. ämbete gehören im Sinne von »Dienst, Dienstleistung« zu… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Amtlich — Das Wort Amt (von althochdt.: ambath, wortverwandt mit germ. ombud) bezeichnet Amt (Beamtenrecht), von einem Amtsträger bekleidetes Amt im statusrechtlichen Sinn Öffentliches Amt, das Amt eines Politikers oder eine andere öffentliche Funktion… …   Deutsch Wikipedia

  • amtlich — amtlichadj 1.dasistamtlich=dasstehtfest,istsicher;daraufkannstdudichverlassen.AmtlicheVerlautbarungengeltenimallgemeinenalsverbindlich.Seitdemspäten19.Jh. 2.ertut,alsober samtlichhätte=ertutso,alsseijeglicherZweifelunangebracht.1950ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

Книги