anbrüllen


anbrüllen
I vt (на)орать, "рычать" на кого-л. Er wollte seinen Unmut auslassen und brüllte die Schreibkraft an.
Brüll ihn nicht so an!
Was brüllst du mich so an?!
II vi (h) говорить очень громко. Er gab sich Mühe, gegen den Motorenlärm anzubrüllen.

Deutsch-Russisches Woerterbuch der umgangssprachlichen und saloppen. 2013.

Смотреть что такое "anbrüllen" в других словарях:

  • Anbrüllen — Anbrüllen, verb. reg. act. Jemanden anbrüllen, ihm entgegen brüllen, ihn brüllend empfangen; eigentlich nur von dem Rindviehe und dem Löwen. In dem Lateine der mittlern Zeiten admugitare. Figürlich, mit einem ungestümen Geschreye anfahren …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • anbrüllen — V. (Oberstufe) ugs.: mit lauter Stimme zurechtweisen, jmdn. anschreien Synonyme: anfahren, anherrschen, anwettern, anbellen (ugs.), andonnern (ugs.), ankläffen (ugs.), anschnauzen (ugs.), zusammenstauchen (ugs.) Beispiel: Die Mutter hat ihr… …   Extremes Deutsch

  • anbrüllen — anfahren, anfauchen, anherrschen, anwettern, ausschimpfen, beschimpfen, schimpfen, tadeln, zurechtweisen; (ugs.): abbürsten, abkanzeln, anbellen, andonnern, angiften, ankläffen, anknurren, anpfeifen, anpflaumen, anranzen, anraunzen, die… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anbrüllen — an|brül|len [ anbrʏlən], brüllte an, angebrüllt <tr.; hat: anschreien: der Trainer brüllte die Spieler an; brüll mich nicht so an! * * * ạn||brül|len 〈V. tr.; hat〉 jmdn. anbrüllen sich gegen jmdn. wenden u. brüllen, mit sehr lauter Stimme… …   Universal-Lexikon

  • anbrüllen — ạn·brül·len (hat) [Vt] 1 ein Tier brüllt jemanden an ein Tier wendet sich zu jemandem hin und brüllt 2 jemanden anbrüllen gespr; jemanden mit lauter Stimme tadeln …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • anbrüllen — aanbrölle, aanbälke, aanschreie, aankeife …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • anbrüllen — ạn|brül|len …   Die deutsche Rechtschreibung

  • ausschimpfen — anbrüllen, anfahren, angreifen, anherrschen, anschreien, attackieren, [be]schimpfen, rügen, tadeln, zurechtweisen; (schweiz.): die Kappe waschen; (geh.): schelten; (ugs.): andonnern, anpfeifen, den Pelz waschen, fertigmachen, heruntermachen, in… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anfahren — 1. abfahren, sich in Bewegung setzen, losfahren, starten, zu fahren beginnen. 2. angefahren kommen, heranfahren, herankommen, näher kommen, sich nähern, vorfahren. 3. anlaufen, ansteuern, die Richtung einschlagen, Kurs/Richtung nehmen, zufahren,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • andonnern — ạn|don|nern <sw. V.; hat (ugs.): 1. (von Maschinen) unter großem Lärm, donnernd näher kommen: ein Güterzug donnert an; <oft im 2. Part. in Verbindung mit »kommen«:> ein Lastwagen kam angedonnert. 2. zornig anfahren, anbrüllen: der… …   Universal-Lexikon

  • anschreien — anfahren, anfauchen, anherrschen, anwettern, ausschimpfen, beschimpfen, tadeln, zurechtweisen; (ugs.): abbürsten, abkanzeln, anbellen, anbrüllen, andonnern, angiften, ankläffen, anknurren, anpfeifen, anpflaumen, anranzen, anraunzen, die… …   Das Wörterbuch der Synonyme