anstiefeln


anstiefeln
vi (s): angestiefelt kommen фам. притопать, пришлёпать. Da kommt er endlich angestiefelt! Ist ja auch schon höchste Zeit!
Jetzt kommst du angestiefelt! Wir wollten gerade losgehen.
Gegen Abend sah ich die ganze Meute angestiefelt kommen.
Willst du vielleicht in diesem Aufzug dort anstiefeln?

Deutsch-Russisches Woerterbuch der umgangssprachlichen und saloppen. 2013.

Смотреть что такое "anstiefeln" в других словарях:

  • Anstiefeln — † Anstiefeln, verb. reg. act. die Stiefeln anlegen, nur in der vertraulichen Sprechart. Sich anstiefeln …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • anstiefeln — anstiefeln:angestiefeltkommen:⇨anstapfen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anstiefeln — anstiefeln(angestiefeltkommen)intr zuFußherbeikommen.⇨stiefeln.18.Jh.,anfangsstud …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • anstiefeln — ạn|stie|feln <sw. V.; ist (ugs.): herankommen, laufen: <meist im 2. Part. in Verbindung mit »kommen«:> endlich kam sie angestiefelt. * * * ạn|stie|feln <sw. V.; ist (ugs.): herankommen, laufen: ohne große Eile stiefelte sie an;… …   Universal-Lexikon

  • angestiefelt — ạn|ge|stie|felt: ↑ anstiefeln. * * * ạn|ge|stie|felt: ↑anstiefeln …   Universal-Lexikon

  • anlaufen — 1. anmarschieren, anrennen, herankommen, herbeieilen, herbeilaufen, herbeistürzen; (ugs.): anfegen, anflitzen, anpesen, anpreschen, ansausen, anschesen, anstiefeln. 2. a) anprallen, anrennen, anschlagen, laufen, prallen; (ugs.): bumsen, knallen.… …   Das Wörterbuch der Synonyme