aufgeschmissen:


aufgeschmissen:
aufgeschmissen sein фам. "пропасть", оказаться в безвыходном положении. Wenn nicht bis morgen eine Geldsendung eintrifft, sind wir restlos aufgeschmissen.
Wenn er uns nicht hilft, sind wir aufgeschmissen.
Ohne unseren Wagen wären wir hier restlos aufgeschmissen.
Es gibt hier weder Straßenbahn noch Omnibus. Wenn man hier kein Fahrrad hat, ist man aufgeschmissen.

Deutsch-Russisches Woerterbuch der umgangssprachlichen und saloppen. 2013.

Смотреть что такое "aufgeschmissen:" в других словарях:

  • aufgeschmissen — Adj. (Oberstufe) ugs.: in der Klemme, in einer unangenehmen, ausweglos scheinenden Lage befindlich Beispiel: Wir konnten nicht den Weg nach Hause finden und ohne Kompass wären wir aufgeschmissen gewesen …   Extremes Deutsch

  • aufgeschmissen — aufgeschmissen:a.sein:⇨Verlegenheit(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufgeschmissen — hilflos * * * auf|ge|schmis|sen 〈Adj.; umg.; nur präd.〉 in Verlegenheit, ratlos ● aufgeschmissen sein * * * auf|ge|schmis|sen [2. Part. von: aufschmeißen = stranden (vom Schiff)]: nur in der Verbindung a. sein (salopp; sich in einer schwierigen… …   Universal-Lexikon

  • aufgeschmissen — auf·ge·schmis·sen Adj; nur präd, nicht adv, gespr; in einer ausweglosen Lage ≈ hilflos: Ohne seine Frau ist er total aufgeschmissen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aufgeschmissen — auf|ge|schmis|sen; aufgeschmissen (umgangssprachlich für hilflos) sein …   Die deutsche Rechtschreibung

  • aufgeschmissen — opgeschmesse …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • aufgeschmissen sein — [Redensart] Auch: • in der Klemme sein Bsp.: • Wenn uns nicht bald jemand zu Hilfe kommt, sind wir aufgeschmissen …   Deutsch Wörterbuch

  • aufgeschmissen sein — auf dem Trockenen sitzen (umgangssprachlich) …   Universal-Lexikon

  • aufgeschmissen sein — aufgeschmissensein sichinbedrängter,auswegloserLagebefinden;verloren,demUntergangnahesein;ratlossein.LeitetsichvomStrandeneinesSchiffesher.1850ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • auf dem Trockenen sitzen — aufgeschmissen sein (umgangssprachlich) …   Universal-Lexikon

  • hilflos — aufgeschmissen (umgangssprachlich) * * * hilf|los [ hɪlflo:s] <Adj.>: a) sich selbst nicht helfen könnend, auf Hilfe angewiesen: ein hilfloser Greis; sie lag hilflos auf der Straße. Syn.: ↑ machtlos, ↑ ratlos. b) sich aus Ungeschicklichkeit …   Universal-Lexikon