Abreibung


Abreibung
/ нагоняй, взбучка, втык. Der Vater hat ihm für seine Schwindeleien eine anständige [gehörige, scharfe, tüchtige] Abreibung gegeben [verabreicht, verpaßt], so daß er vorläufig kuriert sein wird.
Dem fehlt nur mal eine ordentliche Abreibung, dann wird er sich schon anständig benehmen.
Der kriegt für sein Petzen noch eine anständige Abreibung von uns.
Jetzt hat er seine Abreibung weg. Warum ist er auch immer so frech! Der hat auch mal eine Abreibung nötig! Sonst wird er noch zu übermütig.

Deutsch-Russisches Woerterbuch der umgangssprachlichen und saloppen. 2013.

Смотреть что такое "Abreibung" в других словарях:

  • Abreibung — steht für: Frottage, eine Technik der Bildenden Kunst, Oberflächenstrukturen zu übernehmen Abklatsch (Epigraphik), ein Verfahren, Inschriften zu kopieren Brass rubbing, eine vor allem in England populäre Technik, Oberflächenreliefs auf Papier zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Abreibung — 1. Massage; (ugs.): Knetkur. 2. a) Packung, Schläge, [Tracht] Prügel; (geh.): Züchtigung; (ugs.): Bimse, Hiebe, Wichse; (salopp): Dresche; (fam.): Haue; (nordd., md.): Kloppe; …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abreibung — Jemandem eine Abreibung erteilen (verpassen): jemanden schlagen, prügeln. Die ›abreybung‹ war früher ein Begriff aus der Tierpflege: hier bedeutete sie eine Reinigung, besonders der Pferde, die durch Striegeln und Reiben des Fells erzielt wird;… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Abreibung — die Abreibung, en (Oberstufe) ugs.: Schläge z. B. mit einem Stock, Prügel Synonyme: Packung, Wichse, Dresche (ugs.), Haue (ugs.), Hiebe (ugs.), Keile (ugs.), Kloppe (ND) Beispiel: Er verspottete seine Mitschüler und eines Tages bekam er von ihnen …   Extremes Deutsch

  • Abreibung — Abschaben; Abnützung; Abschleifung; Scheuern; Reibung; Reiben; Hiebe; Prügel; den Arsch voll kriegen (vulgär); Schläge; Zücht …   Universal-Lexikon

  • Abreibung — Ạb·rei·bung die; 1 gespr; Schläge, Prügel, die jemand als Strafe bekommt <jemandem eine gehörige, anständige Abreibung verabreichen, verpassen> 2 das Einreiben der Haut z.B. mit Schnee (zu Heilzwecken) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Abreibung — Tracht Prügel. Drohend: »Willst wohl ’ne Abreibung ham, wa?« …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • Abreibung — abreiben, Abreibung ↑ reiben …   Das Herkunftswörterbuch

  • Abreibung — apsitrynimas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Vandens terapijos procedūra – kūno paviršiaus trynimas drėgnu audeklu. Apsitrynimas gaivina, tonizuoja, grūdina organizmą, stiprina nervų sistemą, gerina medžiagų apykaitą.… …   Sporto terminų žodynas

  • Abreibung — Abreibungf 1.Prügel.⇨abreiben1.1900ff. 2.dasHalbtotgeprügeltwerden.1920ff. 3.heftigeRüge.⇨abreiben2.1910ff. 4.gerichtlicheVerurteilung.1950ff. 5.heftigesArtilleriefeuer.1914ff. 6.schweresportlicheNiederlage.1930ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Abreibung — Ạb|rei|bung …   Die deutsche Rechtschreibung