abreißen


abreißen
vt
1. износить, истрепать (одежду). Die Kinder reißen die Kleidung viel zu schnell ab. Dauernd habe ich was Neues zu kaufen.
Sie trägt immer ganz abgerissene Kleider. Sie scheint wohl aus ärmlichen Verhältnissen zu stammen.
Nach dem Kriege waren wir alle ganz abgerissen, und auf die Kleiderkarten gab es auch kaum was.
2. фам. отбыть (срок, военную службу), отсидеть (в тюрьме). Wenn er seine Wehrdienst abgerissen hat, wird er wieder bei uns arbeiten.
Die Stelle wollen sie mir nicht geben, weil ich drei Jahre abgerissen habe. 3^ man wird dir nicht gleich den Kopf abreißen за это тебя не убьют [не повесят]. Für diesen kleinen Fehler wird man dir nicht gleich den Kopf abreißen.

Deutsch-Russisches Woerterbuch der umgangssprachlichen und saloppen. 2013.

Смотреть что такое "abreißen" в других словарях:

  • abreißen — abreißen …   Deutsch Wörterbuch

  • Abreißen — Abreißen, verb. irreg. S. Reißen. 1) Als ein Neutrum, mit dem Hülfsworte seyn, schnell und mit Gewalt abgehen, abgerissen werden. Der Strick riß ab. Der Knopf ist abgerissen. Die Kleider sind abgerissen, durch langen Gebrauch zerrissen. 2) Als… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • abreißen — V. (Mittelstufe) etw. durch ruckhaftes, kräftiges Ziehen von etw. abtrennen, abrupfen Synonym: losreißen Beispiele: Sie haben die Tapeten von den Wänden abgerissen. Er hat mir einen Knopf vom Mantel abgerissen. abreißen V. (Oberstufe) nicht… …   Extremes Deutsch

  • Abreißen — Abreißen, 1) (Zeichnenk.), nach Zirkel u. Lineal zeichnen; 2) (Jagdw.), A. des Treibens, wenn in den Treiben große Lücken entstehen, so daß das Wild durchgeht …   Pierer's Universal-Lexikon

  • abreißen — 1. ↑abszindieren, 2. demolieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • abreißen — ↑ reißen …   Das Herkunftswörterbuch

  • abreißen — wegreißen; rückbauen; zurückbauen * * * ab|rei|ßen [ aprai̮sn̩], riss ab, abgerissen: 1. <tr.; hat durch Reißen abtrennen, lösen: ein Kalenderblatt abreißen; reiß doch die schönen Blumen nicht ab! Syn.: ↑ abmachen, ↑ entfernen. 2. <tr.; …   Universal-Lexikon

  • abreißen — ạb·rei·ßen (hat) [Vt] 1 etwas (von etwas) abreißen etwas durch Reißen von etwas trennen ≈ wegreißen: ein Blatt vom Kalender abreißen || K : Abreißblock, Abreißkalender 2 etwas abreißen etwas ↑niederreißen (1) oder auseinander nehmen <ein… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abreißen — abreißenv 1.intr=weggehen,davonlaufen.HergenommenvomAbreißenderMarktstände;parallelzu⇨abbauen2.Österr1900ff. 2.jnabreißen=jnausbeuten,schröpfen,zurGeldhergabenötigen.Gemeintistwohl,daßderBetreffendenachheraussiehtwieeinerinabgerissenerKleidung.194… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • abreißen — 1. a) abbrechen, ablösen, abrupfen, abtrennen, abzupfen, herunterreißen, lösen, loslösen, losreißen, lostrennen, reißen, trennen; (ugs.): abmachen; (Fachspr.): abszindieren. b) abnehmen, absetzen, abstreifen, herunternehmen; (ugs.): abmachen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abreißen — nutraukimas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. break; breaking; interruption vok. Abreißen, n; Abschaltung, f; Auslösen, n; Ausschaltung, f; Unterbrechung, f rus. обрыв, m; прекращение, n; прерывание, n; размыкание, n; разрыв, m… …   Automatikos terminų žodynas